Keyvisual

Systemintegration

In der Produktion von elektronischen Baugruppen müssen häufig halbfertige oder fertige Produkte getestet, analysiert, registriert und protokolliert werden. Der Testvorgang soll möglichst effizient automatisiert werden.

Dafür stellt TPS kundenspezifisch das passende Testsystem nach Prüfanweisungen her. Bestehend aus der notwendigen Hard- und Software. Mit diesem speziellen automatischem Testsystem auch ATE genannt, wird dann die Prüfung durchgeführt. 

Ein automatisches Testsystem (ATE) besteht in der Regel aus:

  • Prüfadapter
  • Energieversorgung wie AC oder DC Quelle
  • Elektronische AC oder DC Lasten
  • Signalgeber und Signalempfänger
  • Software für elektronische Datenerfassung, Registrierung und Protokollierung

Dies ist ein Beispiel für ein Testsystem bei einem unserer Kunden: